Leistungen

Wir laden Sie zu einem Haut Check-up ein!

Schwarzer Hautkrebs, das maligne Melanom, ist mit Abstand eine der häufigsten Krebserkrankungen überhaupt und betrifft über 2500 Menschen im Jahr in der Schweiz. Das sind rund 6% aller Krebserkrankungen.

Eine Altersgrenze existiert bei Melanom, respektive beim schwarzer Hautkrebs nicht.26% der Patienten sind zum Zeitpunkt der Diagnose jünger als 50 Jahre. Einige davon sind unter 25 Jahre.

Hautkrebs ist eine Erkrankung, die man gut erkennen kann und gut behandeln kann, wenn er im Frühstadium entdeckt wird. Dadurch, dass er auf der Haut in gut sichtbaren Arealen vorkommt, ist die Heilungschance nach der Früherkennung gross.

 Im Gegenteil sind die spätere Stadien vom Hautkrebs , vor allem Melanom, nicht heilbar. 5 Jahren Überlebensrate beträgt ca 5%!!!

 Um ein Melanom zu erkennen, soll alle ein bis zwei Jahre ein Muttermal-Screening durchgeführt werden. Je nach Hauttyp und persönlicher Veranlagung, wie z.B. Anzahl der Muttermale, variiert die Frequenz der Untersuchungen.

 Die wichtigste Methode der Früherkennung ist ein Muttermal Check-up, eine Untersuchung, wo sämtliche Muttermale an der Haut sowie an den sichtbaren Schleimhäuten kontrolliert und durch den Hautfacharzt beurteilt werden.

 Unsere Zentren bieten Ihnen ein Haut Check-up mittels einer klassischen Auflichtmikroskopie, wo die Muttermale 10-50 fach vergrössert werden und durch spezielle Beleuchtung die Struktur des Mals genau Untersucht und durch den Facharzt beurteilt wird.

 Des Weiteren wird Ihnen eine hochmoderne Untersuchung, die Computergestützte Video-Auflichtmikroskopie angebotten, wo die Hautveränderungen aufgenommen, vergrössert und analysiert werden können. Dadurch besteht die Möglichkeit, dass bei jedem weiteren Haut Check der untersuchende Arzt die Muttermale im Verlauf vergleichen und die eventuellen Veränderungen sofort erkennen kann.

 Nicht nur der schwarze, aber auch der sogenannte weisse Hautkrebs, der durch nicht geschulte Augen leicht zu übersehen ist, wie auch die Vorstufen des weissen Hautkrebses, werden beim Haut Check-up erkannt und danach entsprechend behandelt.

 Jede Screening-Untersuchung beginnt mit einem persönlichen Gespräch, wo einer unserer Hautärzte sich nach Ihrem Gesundheitszustand erkundigt und detaillierte Fragen zu Ihrer persönlichen „Sonnenbelastung“ stellt. Danach, in komfortablen Atmosphäre, wird die Untersuchung jeder Körperregion durchgeführt. Die Haut wird wortwörtlich von Kopf bis Fuss inspiziert und die Auffälligkeiten werden fotografisch dokumentiert.

 Abschliessend wird Ihr persönliches Risikoprofil zusammengefasst und die Tipps und Ratschläge zur Gesundheit Ihrer Haut und Lichtschutz werden Ihnen mitgegeben. Falls weiteres Vorgehen nötig ist, wird dieses festgelegt.

 Um sich optimal auf die Untersuchung vorzubereiten, empfehlen wir Ihnen Nagellack von den Fingern und Zehen zu entfernen, sowie idealerweise auf Make-up und „aufwendige“ Frisuren mit Haarlack zu verzichten.

 Für Ihre Sicherheit, damit die Screening-Untersuchungen regelmässig und zu angegebener Zeit erfolgen, bitten wir Ihnen ein Recall-Service an, was bedeutet, dass Sie vor dem bevorstehenden Termin von uns ein Erinnerungs-Anruf bekommen. Damit werden Sie den wichtigen Haut Check Termin nicht verpassen.

Lassen Sie sich Ihre Haut von unserem erfahrenen Ärzte-Team checken!

Früh erkannter Hautkrebs ist heilbar!


Dr. (VAK Moskau) med. Vadym Volpov

Facharzt FMH Dermatologie & Venerologie, Phlebologie SGP,
ästhetische Chirurgie (A), Lasermedizin SGML